Programme

In Zusammenarbeit mit den International Offices der sieben Hochschulen administriert das Verbindungsbüro die Austauschprogramme "Study-and- Internship-Program" (SIP), "Study Program" (SP) und "Internship Program" (IP). Im Rahmen dieses Programms verbringen Studierende einer US-amerikanischen und kanadischen Hochschule ein Semester an einer UAS7-Hochschule (SP) und absolvieren ggf. im Anschluss ein sechsmonatiges Praktikum in einem Unternehmen in Deutschland oder in einem Hochschullabor (SIP) oder kommen ausschließlich für ein Laborpraktikum an eine UAS7-Hochschule (IP).

Weitere Informationen zu SIP+ finden Sie in englischer Sprache auf unseren englischsprachigen Seiten.